Berlin Prenzlauer Berg, Kastanienallee

4 bis 165 m²
2 bis 12 Personen
Objektbeschreibung: 

Zwischen Eberswalder Straße und Rosenthaler Platz gab es schon viel, aber noch kein Coworking. Das versteckte ruhige Fabrikgebäude wurde 1887 für die Ventilationsfirma W. Hanisch & Cie. in Prenzlauer Berg errichtet. Sie lieferten in den 10er Jahren des letzten Jahrhunderts den innovativen Archimedes Propeller für Dampfturbinen. Seit März 2020 kann man hier wundervoll ruhig und mit Blick auf den Fernsehturm private Team Offices, Team Desks und Memberships nutzen. Mieter profitieren hier von der Aussicht auf den Fernsehturm und einem hauseigenen Garten, indem Sie entspannt Ihre Mittagspausen verbringen können.

Ausstattungsdetails und Services: 
Zugang rund um die Uhr
gute Nahverkehrsanbindung
Besprechungsräume
Business Lounge
Nähe zur S-Bahn
High Speed Internetzugang
In der Nähe der U-Bahn
Catering
Coworking
Glasfaserverkabelung
Im Stadtzentrum
Möblierte Büros
Kopierer
Reinigung
IT Service
Nähe zum Hauptbahnhof
Flexible Laufzeiten
Tee-/Kaffeeküche
Betreuungspersonal vor Ort
Lagebeschreibung: 

Perfekt an den öffentlichen Nahverkehr angebunden, benötigen Sie nur eine Gehminute bis zur nächsten Straßenbahnhaltestelle. In wenigen Minuten erreichen Sie zudem die Berliner Innenstadt und damit alle kulturellen Sehenswürdigkeiten, sowohl als auch ein vielfältiges Angebot an gastronomischen Einrichtungen. Des Weiteren benötigen Sie nur 8 Gehminuten bis zum Berliner Mauer- und Sportpark.

Weitere Informationen: 

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Adresse: 
Kastanienallee
10435 Berlin
Deutschland